Hochverfügbarkeit

Die Definition von Hochverfügbarkeit in der IT, ist die Fähigkeit eines Systems, trotz Ausfall eines seiner Komponenten einen ununterbrochenen Betrieb zu gewährleisten.

Hochverfügbarkeit in der Server Virtualisierung wird bereits durch die Installation eines zweiten Virtualisierungsservers erreicht.

Alle Server müssen, wie bei jedem Cluster, Zugriff auf die gemeinsame Disk haben. Die virtuellen Maschinen können so von jedem Host gestartet werden.

Hochverfügbarkeit mit einem zentralen Storage



Hochverfügbarkeit ohne Shared-Storage



ITEGRA manuelle HA Lösung


Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Beratungsgespräch.






Microsoft Windows 2012
Vmware Virtualisierung
Citrix Virtualisierung
Double-Take
StorageCraft ShadowProtect Backup & Disaster Recovery
IBM  HA Lösungen
HP HA Lösungen
DataCore Software
DRBD Replizierung, Mirror